Kommunikationsmanagement Leipziger Neuseenland


Es handelt sich um eine LEADER-geförderte Projektstelle, die von den Lokalen Aktionsgruppen Südraum Leipzig und Delitzscher Land unter Federführung des Kommunalen Forums entwickelt wurde, um den gewachsenen Ansprüchen an die Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerbeteiligung im Leipziger Neuseenland gerecht zu werden. Der Kommunikationsbedarf zwischen Verwaltung und Bürgern sowie Verbänden ist gestiegen, gleichzeitig sind die Kommunikationswege komplexer geworden. Um weiterhin die Akzeptanz und Unterstützung der Öffentlichkeit für die Entwicklungen im Leipziger Neuseenland zu erhalten, ist es deshalb notwendig, Entscheidungen, Ereignisse und Prozesse transparenter zu machen und frühzeitig über Projekte, Arbeitsweisen und Ziele, aber auch über die Möglichkeiten der Beteiligung zu informieren. Weiterhin gilt es, die Verantwortlichen in Unternehmen, Behörden und Institutionen für die Entwicklungen in der Region zu sensibilisieren und die zukünftige Kommunikation stärker auf inte-ressierte Bürger sowie die verschiedenen Stakeholder des Neuseenlandes auszurichten.

Diesen Herausforderungen wird sich Frau Daniela Herburg zukünftig stellen und steht gleichzeitig bei Fragen zur Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Leipziger Neuseenland unter Tel. 0341 3533 215,
E-Mail: daniela.herburg@kommunalesforum.de zur Verfügung.