Regionalmanagement

Die Lokale AktionsGruppe Südraum Leipzig e.V. als Träger des LEADER-Prozesses in der Region hat für die laufende Förderperiode ein Regionalmanagement besetzt, welches die Antragssteller und Projektträger berät und begleitet. Das Team um Frau Dr. Bergfeld und Frau Landmann ist in der Region ansässig und kennt diese aus der langjährigen Projektarbeit für den Landkreis und verschiedene Kommunen. Durch das Regionalmanagement der ILE Regionen „Südraum Leipzig“ und „Weiße Elster“, das sie in der vergangenen Förderperiode bereits wahrgenommen haben, sind Sie mit den bevorstehenden Aufgaben bestens vertraut. Das Regionalmanagement ist im Leader-Prozess unter anderem für die Beratung und Begleitung der Projektträger verantwortlich und steht für alle Fragen bezüglich Fördervoraussetzungen und Antragsunterlagen zur Verfügung.

 

Institut für Wirtschaft- und Regionalentwicklung GbR

Frau Dr. Bergfeld

Max-Liebermann-Straße 4a

04159 Leipzig

Telefon: +49 341 9 12 49 27

              +49 341 9 01 38 23

Mobil:     +49 177 7 91 23 96

mail:      mail@IWR-Leipzig.com

web:       www.IWR-Leipzig.com

 

Dipl.-Geogr. Mandy Landmann

Planungsbüro Landmann

Löbnitz-Bennewitz 26

04539 Groitzsch

 

Telefon:  +49 34 296. 400 14

Telefax:  +49 34 296. 400 15

VoIP        +49 34296. 180 121

Mobil:      +49 172. 792 76 30

Mail:        kontakt@planungsbuero-landmann.de

web:        www.planungsbuero-landmann.de

 

Wesentliche Grundlagen für das Regionalmanagement sind die Verordnung (EU)1303/2013 ESIF VO, der CLLD-Leitfaden der EU, die Verordnung (EU) Nr. 1305/2013 ELER VO, der jeweils gültige EPLR des Freistaats Sachsen 2014-2020 sowie die jeweils aktuelle Fassung der LEADER-Entwicklungsstrategie (LES) 2014-2020 der Lokalen Aktionsgruppe Südraum Leipzig e.V.

 

 

 









2. Aufruf 2016 zur Einreichung von Fördervorhaben zur Umsetzung der LEADER-Entwicklungsstrategie Südraum Leipzig 2014-2020 (LES)

2. Aufruf 2016 zur Einreichung von Fördervorhaben zur Umsetzung der LEADER-Entwicklungsstrategie Südraum Leipzig 2014-2020 (LES)  mehr ›



Konzeption eines Netzes von Wohnmobilstellplätzen für Transit und Kurzreise außerhalb von Camping- und Caravanplätzen im Südraum Leipzig fertiggestellt

Im Ergebnis der Untersuchung wird der Ausbau des Angebotes an Wohnmobilstellplätzen empfohlen. Der Endbericht steht nun zum Herunterladen bereit.   mehr ›



4. Verbandsversammlung 2016

Die 4. Verbandsversammlung 2016 findet am 28.11.2016 im Rathaus Borna statt.  mehr ›